Montag, 25. Juni 2007

first steps


Eigentlich müsste ich jetzt für KP arbeiten. Aber da ich gerade einer Freundin meine momentane Arbeit geschickt habe zum drüberlesen, habe ich ein paar Minuten luft, um hier nun doch endlich mal was zu notieren.

"palan's kleiner Giftschrank" - nun, was ist das?
Ein Blog. Na klar. Und auch nicht mein erster.
Wieso bin ich aber denn dann hier, wenn ich bereits einen anderen habe?
Nun - die Antwort bilden meine Schwester und ihr bald-Mann, durch welche ich auf diese Seite hier gestoßen bin, und die auch hier Blogs haben (siehe http://karotte-eisengiessersohn.blogspot.com/ und http://jazzebell.blogspot.com/ )

und da mein anderer Blog auf Englisch ist und ich somit manchmal mich einfach nicht ausdrücken kann - zipp. muss das eben hier dann auch deutsch geschehen ^^
joa ...

zu mir als Person ... nun - das ist eigentlich eher zweitens.
es wird wahrscheinlich eh keiner hier lesen *lol* aber naja - wenn doch:
kurzer Abriss meines Lebens...

-18 jahre, Abiturientin
-besitze: einen Realschulabschluss, eine mama, eine(n) papa, eine schwester, einen mann, drei Katzen, bald einen Schwager, Freunde, kekse, Bücher, Musik .........
-andere internet seiten, wo ich mich aufhalte ...
~ www.palandurwen.deviantart.com
~www.animexx.de
~www.fotocommunity.de
~www.model-kartei.de
und die andren fallen mir gerade nicht ein :P

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

baaaah - bei uns stürmt es voll... ich hasse gewitter -.- da hab ich immer voll schiss *weinen unter bettdecke verkriech*

sooo, worüber könnte ich noch meckern?
ich weiß.
Schule!
ich weiß echt nicht, wo mir der Kopf mal wieder steht .... jeder Lehrer will von einem etwas! jeder reißt und rupft und zupft an dir und ich bin mir sicher, die schweine haben nen Pakt geschlossen, die Arbeiten immer alle gemeinschaftlich zu legen, um uns schüler zu trietzen und zu ärgern *hass*
ich sitze im mom ja schon ne ganze weile an meinem KP-zeug und habe ethik noch nicht mal angesehen *beides Mittwoch fällig wird* -.-
aber wenn mittwoch vorbei ist, dann habe ich alle klausuren hinter mir und mache am WE erst mal ordentlich party *ächz* nämlich nix-tu-gammel-party.
wobei es gerade schon wieder so aussieht, als würde ich das we von einem zum nächsten termin rennen ... naja, mal schauen ...

ich hatte heute einen Rock in der Schule an.
ich habe aufgehört zu zählen, wie oft ich heute hören "durfte" "ooooh, heute im Rooooock" ....
Erklärung: klein-palan trägt nahezu nie Röcke und erst recht nicht in der Schule. gerade wegen solchen Kommentaren. das kotz mich tierisch an. ich stell mich doch auch nicht vor den andren hin und sage "uuuh, heute mal kein Ausschnitt bis zum Bauchnabel" oder "ooooh, heute haste es mal hinbekommen eine Hose zu finden, die beim bücken nicht deinen halben Arsch uns präsentiert" oder "wow - heute mit Hirn im Kopf!"
sowas nervt mich .... -.-

die sollen mich doch einfach in ruhe lassen (und dabei war der Rock nicht mal sonderlich kurz oder auffällig. nur schwarz (wie sollte es auch anders sein :P ), knielang und mit nadelstreifen.) *narf* albernes Volk!

mir gehen die meisten Leute in der Schule immer mehr auf den Sack - sie sind einfach echt nur am giggeln und gackern und kreischen und so fürchterlich laut - und dumm.
ich bin jetzt nicht die oberleuchte - aber wenn ich mich umsehe, komme ich mir manchmal echt schon seltsam vor.
die Frage "und sowas gibt's echt?!" kommt mir immer häufiger.
ich lerne immer mehr gewisse Leute zu schätzen, weil die einfach still sind ...
bzw ich sehne mich im moment nach mehr zeit, das ich bestimmte Freunde einfach mal wieder sehen kann und mit denen reden - aber das geht halt nicht - dank dem Stress, den ich habe / den die auch haben.
Teufelskreis.

naja - aber nun geh ich erst mal wieder an meine Strafarbeit.

mit giftigen Grüßen aus meinem Schränkchen...
palan. :-*



Kommentare:

  1. *rofl*

    Du besitzt "Kekse" ... ^^

    Du brauchst wirklich Ferien, ich hoffe Du hast Dir da nicht zuviel vorgenommen, genieß die freie und ruhige Zeit! Ist ja nicht mehr lange, ich drück Dir die Daumen!

    Mein süüüßer Nagaa ;)

    AntwortenLöschen
  2. Keksäääääääääääääää!

    Das war mein Stichwort. Die Erwähnung dessen ist wichtig! Äußerst wichtig.
    Aber sollte sie auch gut überdacht sein - würde der Aufenthalt dieser Kekse bekannt werden, müßte man Vorsichtsmaßnahmen ergeifen, um diese auch ausreichend gegen grabschende Griffel zu schützen :P

    AntwortenLöschen
  3. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. @ mandrine: *gg* jaja, ich weiß das mit den Keksen - aber ich sage ja kinem, woooo die sidn - das ist ja auch geheim ;)
    also, keine sorge *g*

    @jazzebell: das ist ja nix neues, dass ich Ferien brauche.
    ich bin jetzt schon total kirre - gott/h bin ich froh, wenn morgen vorbei ist!!! *ächz*

    (und ich bin nicht süüüüß *aufpluster wegroll* )

    AntwortenLöschen

Ich bin gespannt, was du denkst - schreib's mir auf!