Freitag, 11. November 2011

Da Di Da Dum - Der Award geht um...

Ihr Lieben!

Dieses Wochenende bin ich schweren Herzens allein hier in Halle geblieben, damit ich universitär ordentlich was schaffen kann. Ich fürchte aber, dass ich an der eigentlich wichtigsten Front (dem noch ausstehenden BLIK-Projekt) längst nicht so viel schaffen werde, wie ich bzw. wir schaffen müssten. Allerdings läuft uns langsam echt die Zeit ab und ich befürchte, dass wir nicht fertig werden - das wird noch ein gutes Stück Arbeit und viiiel viel Stress.
Außerdem wartet dieses WE noch die Vorbereitung des nächsten Referats auf mich, ich muss Polnisch nacharbeiten, mein Phonetik-Protokoll schreiben und den Artikel für die aha noch tippen + verschicken. Puh. Viel zu tun.

Als Motivation werde ich jetzt den liebevoll von Goldkind an mich verschenkten Award weiterverschenken. Also los...




Die Regeln dazu:
1. Verlinke den Blog dessen der dir den Award verliehen hat.
2. Stelle ihn in einem Post vor.
3. Verleihe den Award an sieben Blogger. Du kannst den Award auch an solche verleihen, die schon einen bekommen haben und du kannst auch dem einen geben, der dir einen gab.
4. Teile es den „Gewinnern“ mit.
5. Schreibe ein Post über deine Verleihung, in welchem du die verlinkst, die den Award bekommen.
  

1. Habe ich ja bereits erledigt. :)
2. Goldkinds Blog vorstellen? Oder den Award? Irgendwie finde ich das etwas ungenau geschrieben, weswegen ich beides hier tun werde. Den Award habe ich ja nun schon vorgestellt - mein liebes Goldkind muss ich eigentlich gar nicht mehr vorstellen - ich glaube, fast alle lesen ihren wunderschönen Blog über ihre Nähwerke, ihre Scrapbooking-Schönheiten und ihr weiteres Leben. Wenn nicht: Schaut bitte rein - sie schreibt so schön und macht so tolle Sachen :)
3. Nun kommt wohl der interessanteste Teil - die weitere Verleihung...
  • Dann als erstes, gleich rückwirkend sozusagen, Goldkind. 
  • Als nächstes mein liebes Schwesterherz jAzzebell.
  • Dann einen Award für meine liebe Sureau.
  • Die gute Lesesüchtig bekommt schon allein aufgrund ihres wachsenden Babybauchs einen.
  • Meiner quirrligen kleinen Fienderella verpasse ich auch noch einen.
  • Den nächsten bekommt die wunderschöne, liebenswerte elen.
  • Und den letzten vergeb ich an Sandra als Blogmotivation. ;) 
4. und 5. sind somit dann auch erledigt :) 


Viel Spaß mit dem Award, ihr Lieben! :) 

Und ich mach mich jetzt an meine groooße Arbeitsliste.

Kommentare:

Ich bin gespannt, was du denkst - schreib's mir auf!