Freitag, 4. November 2011

Motivationsschub

Ihr Lieben!

Gestern war ein fleißiger Tag - dadurch, dass wirklich ALLES an Uni ausgefallen ist, hatte ich aber auch genug Zeit. Von meiner Tu-Du-Liste konnten einige Punkte abgestrichen werden:
  • Praktikumsbericht - zum Korrekturlesen geschickt
  • Polnisch - aufgearbeitet und wiederholt
  • Phonetik - Kurzprotokoll der vergangenen Sitzung geschrieben
  • Referat - Ausarbeitung fertig und an Kommilitonin geschickt
  • BLIK-Projekt - Vorwort mit Partnerin zusammen geschrieben
  • Wohnung - erste Hälfte geputzt

Sieht doch echt nach nem arbeitsreichen und erfolgreichen Tag aus, nicht wahr? ^^
Und dementsprechend geht es heute auch gleich weiter. Für heute stehen noch auf der Liste:
  • BLIK-Projekt - Vorwort überarbeiten, Texte anfangen
  • Wohnung - zweite Hälfte putzen
  • Versprechen - Iv noch was hübsches vorbeibringen

Schaut machbar aus, oder? 
Ich darf mich nur eigentlich nicht so gebündelt immer an einem Tag um alles kümern wollen - nicht, dass mein Tennis-und-Maus-Arm wieder so fies schlimm wird. Neulich war's nämlich tatsächlich *so* schlimm, dass mein Mann mich therapieren und tapen musste. Sah aber eigentlich mal wieder hochdekorativ aus, find ich ^^

einmal unbequeme und völlig verdrehte Pose bitte - danke!
Beim Abmachen litt ich dennoch ganz schön - das reißt so fies alle Haare ab *wein

So. Nichtsdestotrotz werde ich mich jetzt in die Arbeit stürtzen, damit ich ordentlich was schaffe, bevor nachher mein Liebster kommt :) 

Ein schönes Wochenende wünsch ich euch allen ^^


 ~*~*~*~*~*~

ps.: Noch was Schönes für zwischendurch: Neulich wieder mal Nägel lackiert und festgestellt, dass ich einen pink und gold schimmernden Lila Nagellack habe *Liebe* ^^

Manhatten LE, No 1303

Kommentare:

  1. Meine Physiotante rät: einfach solange drauf lassen bis es von alleine abfällt ^^ oder beim Baden abmachen, wenn der Kleber etwas aufgeweicht ist. Bei Kiefertapes geht das leider wirklich schnell, nach 2 Wochen lösen sie sich von allein.

    AntwortenLöschen
  2. *g das rät mein Physiotherapeut (sprich mein Mann ^^) auch - allerdings könnte ich es nach einer Woche nicht mehr auf der Haut haben, zumal es eh halb abfiel - die andere Hälfte war aber dennoch ziemlich autsch ...
    aber mal nett, dass jemand Medi-Taping kennt ^^

    AntwortenLöschen
  3. Jaaa das ziept echt super fies, grade am Arm.
    Ich bin auch vorbelastet meine Mama ist Masseurin und macht auch Tapes, sie hat immer bei mir geübt. Ich wurde auf Arbeit ständig gefragt ob das Schmuck sei *g

    AntwortenLöschen
  4. physiotante ???Ich glaub ich spinne werte SOPHIE! Wir nennen uns Physiotherapeuten, nich Physiotante oder-onkel !!!! *grimmig guck *

    AntwortenLöschen

Ich bin gespannt, was du denkst - schreib's mir auf!