Mittwoch, 2. November 2011

Ein bisschen Frust? Ein bisschen Bloggen!

Ihr Lieben!

Mein Tag gestern war nicht sonderlich toll - ich hatte irgendwie aufgrund der verschiedensten Dinge (beispielsweise ausgefallene oder öde Lehrveranstaltungen, ausbleibendes Honorar, ausstehende Noten, Ungewissheit bzgl. der aller wichtigsten Note und körperlichen Ausfällen) einfach gepflegte und gutbegründete schlechte Laune.
Diese habe ich auch mit ins Bett genommen und wohl deswegen hängt sie mir heute morgen immer noch so halb am Bein und versüßt mir weiterhin den Tag - habe mir vorhin zB schon in die Hand geschnitten -.-

Das wird den Rest des Tages hoffentlich noch besser - ich habe heute schließlich viel vor (das erste Redaktionstreffen nach dem Praktikum, viiiiel für die Uni schaffen, evtl noch Geschenkvorbereitungen treffen, auf Post warten,...)

Damit ich positiver in den Tag starte, freu ich mich momentan noch eine Runde über den Award, den das liebe Goldkind mir vermacht hat - danke dafür, Liebes :*
Und deswegen werde ich mich jetzt erst mal zum "seichten und entspannten Tageseinstand" damit beschäftigen.

Die Regeln: 
1. Verlinke die Person, von der du den Award bekommen hast.
2. schreibe 7 Dinge über dich.
3. Reiche den Award an 10 andere Blogs weiter.
4. Benachrichtige diese Personen.

Also - Goldi ist verlinkt, dann kommen wir zum nächsten Punkt: 7 Dinge über mich...
  • 1) Ich liebe Keksdosen - Ich kann davon nicht genug haben. Sie sind meist so hübsch und so praktisch - wenn du Dosen rumstehen hast, sieht es meistens immer aufgeräumt aus - auch wenn es das eigentlich nicht ist - und ich bin ein Aufräumfreak. ^^
  • 2) Ich besitze seit diesem Sommer 42 Nagellacke - ich hatte davor ca 10 ^^; Das ist ähnlich wie Kosmetik meine neue Sucht gewesen - auch wenn das jetzt gerade wieder abebbt und ich zu Büchern und DVDs zurückschwenke. Meine Liste von Wunschartikeln umfasst da schon wieder rund 1 Sachen je Kategorie *seuftz
  • 3) Erwähnte ich schon mal, dass ich Büromaterial liebe? Klebezetel in allen möglichen Größen, Farben, Formen? Büroklammern in ähnlicher Ausführung? Minitacker? niedliche Anspitzer? Textmarker? hach, ich will sie alle ^^ (verdammt, das ist jetzt schon das 3. was mit Sammeln und Horten zu tun hat - ich bin ein Hamster oO)
  • 4) Ich habe einen vollen Kleiderschrank - aber er ist voll mit Klamotten, die ich nicht mehr anziehe. Ich möchte sie gerne verkaufen (oder zumindest versuchen, sie zu verkaufen, bevor ich sie wegschmeiße) - aber ich komm nicht dazu oO Wenn ich ehrlich wäre und mal alles rausräumen würde, was ich nie wieder anziehen würde, dann wäre wohl ziemlich gähnende Leere in meinem Kleiderschrank ... aber an den Klamotten hängen irgendwie auch so Erinnerungen - ich kann mich da so schlecht von trennen :/ 
  • 5) Ich esse Weihnachtsleckereien erst ab dem 1. Advent - bis dahin gehe ich strikt an dem Süßkram vorbei. Ich habe Weihnachten aber die letzten zwei Jahre auch irgendwie schwer missachtet - dieses Jahr will ich seit ewig und drei Tagen mal wieder meine Wohnung schmücken - das heißt, ich muss mir Deko besorgen / basteln - und einen Adventskranz!
  • 6) Wenn ich sparen will, bin ich eisern. Früher hat mir das auch noch nichts ausgemacht - aber inzwischen, wo ich in einem Stadtzentrum wohne - bin ich konsumgeil geworden, glaub ich ... Ich bleibe zwar imme rnoch eisern - aber es fällt viel schwerer an den hübschen bunten Sachen vorbeizugehen *seuftz
  • 7) Mein Mann schimpft immer mit mir, weil ich auf meinem PC meine Datein in gefühlt 15.000 Unterordnern einsortiere. ICH weiß dann genau wp alles ist, er ist davon völlig überfordert - aber es ist ja auch meine Ordnung - und so such ich dann weniger, sondern weiß, dass das eine Dokument im Ordner "Phonetik", im Ordner "DaF" im Ordnern "Master" im Überordner "Universität" im Noch-Mehr-Überordner "Meine Dateien" sind. Ist doch total klar und super. ... oder? ^^;

Joa, ihr seht - ich bin ein kleiner Freak - ich hatte mir vorgenommen, nicht so viel zu quatschen und nu ist es doch wieder ein halber Roman geworden - sorry ^^;
Als nächstes soll ich 10 andere Blogs taggen - das werde ich aber nicht tun, das ist mir viel zu viel. Deswegen beschränke ich mich auf zwei blogs - den der tollen drahtseilakt und den der lieben Frau Penicillin Photography. Die beiden sind zwei meiner Meinung nach super Fotografinnen, deren Arbeiten und Blog ich eigentlich sehr gerne lese (oder besser anschaue? *hihi) Und ansonsten darf sich jeder den Award nehmen, der möchte :) 

Einen schönen Tag wünsch ich euch - ich hoffe, ich schaffe gleich ordentlich was!
*Tschakka.

Kommentare:

  1. ich hab seit diesem Sommer auch irgendwie viel mehr Läcke :) Verrückt, was gute Laune und schönes Wetter macht ;)

    AntwortenLöschen
  2. sollen wir mal ein paar sachen tauschen? @kleiderschrank :P
    und das mit den ordnungsordnern ist gut und richtig so, punkt.

    AntwortenLöschen
  3. @elen:
    och, das ist so lieb von dir ^^
    Aber ich fürchte, der Tausch würde nur in eine Richtung funktionieren - ich hab so viel zugenommen, dass ich in deine Klamotten wohl nicht mehr passen würde ...
    Ich denke, ich werde endlich mal anfangen, sie zu verkaufen - und wenn keiner sie will, dann schau ich, dass ich sie irgendwo gespendet bekomme und fertig. Schnauze voll XD

    @[ekiém]:
    *hihi schon ^^ Es scheint eine Droge zu sein *g

    AntwortenLöschen

Ich bin gespannt, was du denkst - schreib's mir auf!